Bestmögliche Behandlung für Fahrgäste mit besonderen Bedürfnissen

Wenn Sie oder Ihre Angehörigen auf regelmäßige ärztliche Behandlung angewiesen sind, sorgen wir für Mobilität und seelischen Beistand. Die sachgemäße Abrechnung über die Krankenkasse ist für uns dabei ebenso selbstverständlich wie Unterstützung, wenn geschwächte Fahrgäste einmal ins Haus gebracht werden müssen.

  • Arztbesuche mit oder ohne Begleitung
  • Dialyse
  • Bestrahlung
  • Chemotherapie
  • Kuraufenthalte
  • Reha-Behandlung
  • Alternative Heilbehandlung

 

Bitten beachten: Wir haben zwar Fahrzeuge und die nötige Erfahrung für den vorschriftsgemäßen, sicheren Transport von im Rollstuhl sitzenden Menschen. Einen liegenden Transport können wir aber leider nicht leisten.

 

Besprechen Sie mit uns, wie wir Ihnen helfen können.